Über die Insel Lanzarote

Lanzarote ist eine der 7 Kanarischen Inseln und zählt zu den beliebtesten Reisezielen Spaniens. Bekannt für ihre atemberaubende Schönheit, steigen die Besucherzahlen jährlich.

Lanzarote

Unsere Surfschule befindet sich fernab vom Massentourismus in dem ruhigen Fischerdörfchen Caleta de Famara. Der Norden der Insel Lanzarote ist geprägt von Vulkanlandschaft, Stränden und Wellen.

Lanzarote hat einen wunderbaren Charme und begeistert vor allem Abenteurer und Naturliebhaber. Auch auf Umweltschutz wird hier viel Wert gelegt. Der gesamte Norden von Lanzarote wurde bereits zum UNESCO Naturschutzgebiet erklärt.


Wir halten unseren Surf-Unterricht am Strand von Famara. Der Strand ist vom Dorf aus zu Fuß erreichbar. Der Beach Break in Famara zählt zu den besten Anfänger-Breaks Europas und wird auch von geübten Surfern sehr geschätzt. Außerdem lädt die vom Vulkangebirge El Risco gezeichnete Kulisse zum Verweilen ein.

View on the ocean from the cliff above Famara

Die Aussicht auf den Atlantik von den Klippen über Caleta de Famara, Lanzarote, Kanarische Inseln

View on the bay of Caleta de Famara, Lanzarote

Das wunderschöne Fischerdorf Caleta de Famara, im Norden der Insel Lanzarote

Playa de Famara — Europas bester Beach Break für Anfänger und Fortgeschrittene

Durch die günstige geographische Lage der Insel empfängt Sie Swell aus allen Richtungen. Hauptsächlich bekommt Famara Swell aus W-N und Wind aus dem SW-O. Im Herbst, Winter und Frühling bekommen die Spots doppelt bis dreifache Overhead Konditionen und weltklasse Wellen. Auch deswegen ist Lanzarote der perfekte Ort für Wassersportarten wie Surfen, Kitesurfen und Bodyboarden.

Mit einer Fülle an Dünung und Spots, welche in verschiedenen Wind- und Swell-Richtungen funktionieren, ist Surfen in allen Konditionen möglich. Deswegen nennt man die Insel auch das “Europäische Hawaii” und den Norden die berühmte “North Shore”. Wahrhaftig ein Paradies für Surfer!

Der wärmste Ort Europas

Lanzarote bietet das ganze Jahr über milde Temperaturen, wunderschöne Strände, hervorragende Küche und eine Fülle an kulturellen und outdoor Angeboten an. Politisch gesehen gehört die Insel zu Spanien, allerdings liegt die Insel geographisch viel näher an Zentralafrika. Durch Ihre Lage ist die Insel also der südlichste und wärmste Ort Europas.

Surfer aus aller Welt lieben die Insel und schätzen sie als den perfekten Ort um dem rauen Winter Nordeuropas zu entwischen.

Der Papagayo Strand auf Lanzarote- (Source : REDSTARSURF)

Die Landschaft der Insel Lanzarote – (Quelle : REDSTARSURF)

Mit einem nur 4-stündigen Flug auf deine Trauminsel gelangen

Viele Airlines bieten günstige Flüge in die Inselhauptstadt Arrecife (ACE).

In der Rubrik KONTAKT findest du nützliche Links für deine Flugsuche und Reiseplanung.

Erfreue dich der konsistenten Surf und Kite-Konditionen und entspanne dich bei Yoga-Sessions und Massagen direkt bei uns im Camp. In einem unserer Surfhäuser oder Ferienwohnungen kannst du dich vor und nach dem Surfen ausruhen und die Aussicht genießen.

Am besten nimmt man sich viel Zeit die Insel anzusehen, da es wirklich viel zu sehen gibt. Sehe dir unsere Rubrik Things-To-Do an um dir ein besseres Bild der Insel machen zu können und deinen Urlaub planen zu können. Solltest du etwas mehr über die Gastronomie oder Geschichte der Insel wissen wollen, kannst du unsere Rubriken durchstöbern.

Deutsch